Sie wünschen den ZSL Newsletter!

Anmelden
Ergänzende unabhänige Teilhabeberatung

Ergänzende unabhänige Teilhabeberatung

Haben Sie Interesse, sich bei uns zu engagieren?

Wir beraten nach dem Ansatz des Peer Counselings, d.h.  alle Berater*innen sind selbst von Behinderung oder chronischer Erkrankung betroffen. Dies ermöglicht es, Erfahrungen aus erster Hand für die Beratung zu nutzen.

Zur Ergänzung unseres Teams sind Menschenmit Behinderung willkommen, die ehrenamtlich als Berater*innen tätig werden und Ihre eigenen Erfahrungen und Kompetenzen einbringen möchten.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen werden für ihre Aufgaben geschult und erhalten eine Aufwandsentschädigung.Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung unter 0911 18073680 oder per E-Mail: info@teilhabeberatung-mittelfranken.de

Unterstützen Sie uns

durch Ihre Spende oder Ihre ehrenamtliche Mitarbeit

mehr erfahren
Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter Einsatz von Cookies.OK